Ticket-Schwerpunktkontrolle Haltestelle Aktienstraße

61 Fahrgäste ohne ein gültiges Ticket

03.03.2017 | 13:49

Am Donnerstag, 2. März 2017, kontrollierte die Mülheimer VerkehrsGesellschaft mbH (MVG) die Tickets der Fahrgäste an der Haltestelle (H) Aktienstraße.
Insgesamt wurden 1.811 Fahrgäste der Tram-Linie 102 überprüft. 61 Fahrgäste wurden ohne gültiges Ticket angetroffen, was einer Beanstandungsquote von 3,37 Prozent entspricht.